Drucken
 

Das Konzept

Unsere 1995 gegründete Kindertagesstätte ist eine private Institution und liegt im Ortskern von Ostheim. Im Laufe der Jahre sind wir zu einer Einrichtung gewachsen, die ähnlich einer Familie strukturiert ist, und in der bis zu 20 Kinder im Alter von 12 Monaten bis zur Einschulung zusammen mit drei Erzieherinnen und zwei Erziehern leben und arbeiten. Sowohl Kinder als auch Eltern erfahren hier ein hohes Maß an Kontinuität, weil sie die Einrichtung über einen langen Zeitraum hinweg besuchen können.

 

Intensive Freundschaften entwickeln sich und werden vertieft und die Erzieherinnen und Erzieher werden zu Vertrauten – ein wichtiger Aspekt in der heute sehr schnelllebigen Zeit.


Unser Ziel ist es, die Kinder zu stärken mit Autonomie, Solidarität und Kompetenz und ihnen damit Rüstzeug zu geben um, zunächst in der Schule und später in der Gesellschaft, als Persönlichkeit bestehen zu können.

 

Zudem erachten wir es auch als unsere Aufgabe, neue Fachkräfte auszubilden und freuen uns, jedes Jahr eine Sozialassistenten- sowie eine Anerkennungspraktikantenstelle anbieten zu können.

 

Hier finden sie unser Konzept zum download

 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten